Reha-Sport

Rückenanalyse

Die Rückenanalyse gibt Auskunft über Dein Kraftniveau. Der Vergleich mit Normdaten ermöglicht uns eine optimale Planung Deines Rückentrainings.

Medizinische Trainingsberatung

In einer medizinischen Trainingsberatung besprechen wir Deine gesundheitliche Verfassung. Liegen Beschwerden vor, werden diese in Deinem Programm berücksichtigt.

Haltungs-, Faszien- und Rückentraining

Verbessere Deine Haltung und beuge Rückenschmerzen vor.

Gymnastik zur Kräftigung, Stabilisierung und Mobilisation deiner Wirbelsäulenstützenden Muskulatur. Gemeinsam werden wir ein rückenfreundliches Verhalten für den Alltag erlernen und insbesondere die Muskelgruppen trainieren, die für eine gesunde Körperhaltung entscheidend sind.

 

Reha-Sport ist für alle Menschen mit „Funktions-, Belastungs- und Aktivitätseinschränkungen“, deren Teilhabe am täglichen Leben beeinträchtigt ist und für die eine längerfristig angelegte körperliche Betätigung sinnvoll erscheint. Eine akute Behandlung durch den Arzt oder Physiotherapeuten sollte abgeschlossen sein. Rehasport ist ganz allgemein zunächst vorgesehen für Menschen mit orthopädischen Beschwerden: (Rücken-, Gelenkschmerzen, Osteoporose), ebenso wie für neurologische Erkrankungen (Parkinson, MS), Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Kinder mit Bewegungsmangel (Übergewicht, Koordinationsstörungen), Menschen mit Beckenbodenproblemen/Inkontinenz oder auch nach Brustamputationen.

Preise auf Anfage.

Ruf uns an!

Hier zum Probetraining